Bautenschutzmatten

Vielseitig einsetzbar

Einsatzgebiete für Bautenschutzmatten

Der perfekte Schutz für Dichtmaterialien.

Bautenschutzmatten schützen Dichtmaterialien gegen ungleichen Druck von Kies, Begrünungen, Pflanztrögen und Plattenbelägen. Spezielle Bautenschutzmatten schlucken Trittschall und erhöhen damit die lokale Lebensqualität erheblich: Wohnen und Arbeiten in ruhigem Ambiente fördern Produktivität und Entspannung. Dies schafft neue Möglichkeiten im Umfeld von Balkonen und Dachterrassen.

Vielseitig und robust

  • wasserdurchlässig
  • witterungsbeständig
  • ideale Lastenverteilung
  • hohe Druckbelastbarkeit
  • schnelle und einfache Verlegung

Einsatzgebiete für Bautenschutzmatten

  • Neubau
  • Gebäudesanierung
  • Flachdachsysteme
  • Dachbegrünungen
  • Terrassen
  • Parkdecks
  • Hoch-, Tief- und Tunnelbau
  • hochwertiger Schutz vor Schäden für Abdichtungen und andere Materialien
  • temporäre Schutzlage für Treppen und Böden
  • Antirutsch

Produktauswahl

Für Sie vor Ort

Kurze Subline zum Thema.

Sie haben Fragen?

Hotline: +49 (0) 4202 7676-0 | Mo-Fr 8-17 Uhr